Das Wirtshaussterben trifft auch uns!

 

Liebe Gäste,

wir bedauern sehr Ihnen/euch mitteilen zu müssen, dass wir unseren Landgasthof zur Zeit nicht öffnen können!

Aufgrund des massiven Personalmangels letztendlich noch besiegelt durch die Corona Krise, ist es uns nicht möglich unseren Betrieb so weiter zu führen, wie es unserer Philospohie entspricht. 

Nach 10.Generationen, die unsere Familie die Sonne führt,  ist uns diese Entscheidung als Familie sehr schwer gefallen und wir haben lange überlegt wie wir einen Weg finden, weiterhin für unsere Gäste da sein zu können. 
Die Grundvorraussetzung dafür wäre jedoch in allen Szenarien ein verlässlicher und größerer Personalstamm gewesen. Nach mehreren Wochen und vielen Stellenanzeigen (vom Ortsblatt bis zum Fachportal), haben wir nun immer noch kein Personal gefunden.
Trotz der Mithilfe der ganzen Familie und unserer Kinder und deren Familien, können wir den Betrieb alleine als Familie nicht mehr stemmen. 
Das Sterben der Wirtshäuser auf dem Land wegen Personalmangel/Fachkräftemangel hat also auch uns erreicht. 
Wir blicken in eine Zukunft, in der es nicht mehr selbstverständlich sein wird, gut Essen zu gehen, da es viel zu wenige gibt, die diesen wundervollen - wenn auch arbeitsreichen- Beruf wählen.

Wir möchten Ihnen/euch abschließend für Ihre/eure Treue über all die Jahre von Herzen "Danke" sagen. 
Schön, dass Sie/ihr unsere Gäste waren/wart.

Familie Gebhard